Was wir wollen

Die Genossenschaft SONNENWæNDE Buir eG i. G. hat sich zum Ziel gesetzt, Lärmschutzwände nicht nur aus Beton zu errichten, sondern sie mit weiteren Funktionen zum Schutz der Menschen und zur Erzeugung erneuerbarer Energien auszustatten. DieSONNENWæNDE bietet den Bürgern von Buir - bei allen Belastungen, die auf uns zukommen - die Möglichkeit, uns vor den Folgen der Autobahnverlegung und des Tagebaus zu schützen:

Strom aus einer 2,4 km langen Solaranlage reicht, um alle Haushalte Buirs damit zu versorgen.

8 m hohe Wände schützen uns nach Gutachterangaben vor den Auswirkungen der ortsnah verlegten Autobahn.

Neue Baumaterialien mindern gefährliche Stickoxide um bis zu 60 %.

Genossenschaftsmitglieder werden ihre eigenen Unternehmer und verdienen damit Geld*.

*geplant 5 % Rendite